Unsere Erfahrung mit einem Hurom Entsafter

Es gibt auf dem Markt so viele Entsafter, sodass wir als Familie echte Probleme hatten, einen guten Entsafter zu finden. Nach ewigem suchen, wurden wir jedoch fündig, und haben uns den Hurom HE-DBE04 Entsafter Slow HE Series/HU500 in silber entschieden. Diesen fanden wir schon aufgrund des Designs sehr interessant und auch die Empfehlungen, Testergebnisse sowie Kundenbewertungen anderer Käufer haben uns zumindest dazu angehalten, dass wir direkt zugreifen. Gleichwohl zugegeben werden muss, dass der Hurom Entsafter mit etwas über 300,- Euro kein Schnäppchen war.

Der Hurom Entsafter im ÜberblickEntsafter für Saft

Zunächst einmal war das komplette Design des Entsafters schon ein Hingucker für sich. Wir waren überrascht, wie hübsch Edelstahl eigentlich sein kann. Mit einer Drehzahl von 70 Umdrehungen die Minute war uns zudem klar, dass das Endergebnis beim entsaften sich sehen lassen. Zurecht, denn unser Obst wurde sehr langsam, aber dafür äußerst gleichmäßig gepresst, was uns zufriedenstellte.

Die Erträge bei manchem Obst waren nicht so gut, aber das hatte nichts mit dem Entsafter von Hurom als solches zu tun. Indes waren die 150 Watt vollkommen ausreichend, um erfolgreich beim entsaften vorgehen zu können.

Die simple Handhabung war ebenfalls ein Grund mehr, wieso wir den Kauf nicht bereuen konnten, weil so unsere Tochter mit dem Gerät sehr simple umgehen konnte, um sich einen frischen und gepressten Saft aus Obst zu zaubern. Immerhin war mit 50 Prozent mehr Ertrag sowie den notwendigen Vitamine alles gegeben, was man im Alltag benötigt, um gesund zu leben.

Pflege und Leistungen in einem

Sicher war uns wichtig, dass wir eine einfache Reinigung gewährleisten konnten, aber wer wusste das schon, vor dem Kauf? Was die Pflege angeht, haben wir da schon die Katze im bekannten Sack gekauft, aber durch den Entsafter von Hurom wurden wir trotzdem nicht enttäuscht, sondern war alles sehr einfach zu reinigen und vor allem schnell.

Die meisten Entsaftertests haben sehr gute Noten für das Gerät von Hurom vergeben. Höchstwerte gibt es in der kompletten Verarbeitung, der Qualität, Pflege und dem Preis. Sicherlich ist günstig etwas anderes, aber somit haben wir auch ein hochwertiges Produkt bekommen, welches wir bis heute gerne in unserem Haushalt nutzen. Das Gute ist auch, dass der Entsafter wirklich als leise bezeichnet werden kann, was uns natürlich in der Familie auch manche Dezibelzahl erspart hat, wo unser alter Entsafter eine volle Katastrophe glich. Das war uns ebenso wichtig.

Deswegen ist uns nichts wichtiger, als der Hurom Entsafter, welchen wir bereits jetzt daheim haben. Wir sind sehr zufrieden und finden, dass unser Entsafter eine großartige Möglichkeit ist, um gesund zu leben. Im Preis-Leistungs-Verhältnis war der Entsafter zwar etwas kostspieliger, aber trotzdem was das Gerät gut in der Benutzung, einfach in der Handhabung sowie simple in der Pflege. Indes sind die Erträge des Saftes wirklich eine Errungenschaft, der wir uns nicht mehr entziehen konnten. Da wir bereits auch andere Geräte hatten waren wir uns bewusst, dass dieser Hurom Entsafter wirklich als Bereicherung zu sehen ist. Deswegen gibt es in diesem Bereich wirklich nur eine Empfehlung, weil wir das Gerät gut für den Hausgebrauch finden und im Preis-Leistungs-Verhältnis dafür auch jede Menge trotz hohen Preis geboten bekommen haben.

Mehr zum Thema Juicer gibt es auf der Herstellerseite